Zeitplan / Timetable Getzenrodeo 2018

15 Tage bis zum Rennen - 15 Days to the Race
... See MoreSee Less

2 weeks ago

Image attachment

Wenn auch im Text des Veranstalters nicht näher erwähnt, alle Fans von Rund um Zschopau können sich auch dieses Jahr wieder auf das legendäre Schlammloch in Börnichen freuen. Allerdings - aufgrund der Streckenplanung - erst im letzten Drittel in der jeweiligen Runde."Rund um Zschopau" 2018 mit attraktiven Neuerungen!

Das die Veranstaltung nicht nur als reiner DEM-Lauf ausgetragen wird, sondern auch erstmals als Prädikatslauf für den Enduro-Cup, die Senioren-Klassen und die Damen zählt, wurde bereits hier an dieser Stelle berichtet. Aber auch in den Punkten Sonderprüfungen und Streckenführung ergaben sich für die diesjährige Auflage einige Veränderungen, was Fahrtleiter André Rudolph wie folgt begründet: "Wir haben uns entschlossen, etwas Abwechslung in die Runde zu bringen, um so neue sportliche Anreize für die Teilnehmer zu schaffen." Während der Prolog für die DEM-Fahrer weiterhin am Freitagabend in Hohndorf in gewohnter Manier ausgetragen wird, erwartet dann alle Teilnehmer am Samstag eine geänderte Streckenführung. "Es wird in diesem Jahr einfach einmal anders herum gefahren", bestätigt André Rudolph, und damit wird die Sonderprüfung in Venusberg der erste Gradmesser des Tages sein. Natürlich beinhaltet dieser Test auch wieder den legendären "Weberhang", was allerdings wieder getrennte Start- und Ziel-Punkte nach sich zieht.

Eine weitere Neuerung ist, dass es neben dem besagten Enduro-Test noch weitere drei Sonderprüfungen auf der Runde geben wird! Die zweite, ein Cross-Test, wird auf dem Witzschdorfer Trainings-Areal abgesteckt sein. Dort bildet die permanente Cross-Strecke das Herzstück, ergänzt durch einen fünf bis sieben Meter breiten, flüssigen Wiesenkurs rund um die angrenzenden Anhöhen. Der Steinbruch wird in diesem Jahr hingegen weniger tangiert. Der dritte Test wird eine Cross-Prüfung im Gebiet zwischen Zschopau und Krumhermersdorf werden. "Ob es zu einer Wiederbelebung der Prüfung an den Feldgütern kommt oder einer Neuauflage des Cross-Tests der Six Days 2012 gibt, entscheidet sich final erst in den kommenden Tagen", so der Fahrtleiter zur dortigen Situation.

Den Abschluss der Runde bildet der Prolog in Hohndorf, welcher noch einmal als Enduro-Test gefahren wird, wenngleich in abgeänderter Form. "Im Gegensatz zum Freitag wird das Band in der Mitte beseitigt, so dass aus zwei Fahrspuren eine wird. Um den Kurs noch flüssiger zu gestalten, werden einige Hindernisse entfernt. Diese sind bereits im Vorfeld farblich eindeutig markiert, so dass sich die Fahrer schon beim vorherigen Begehen des Prologes darauf einstellen können", erklärt André Rudolph und ergänzt, "des Weiteren werden die angrenzenden Flächen und Waldpassagen mit eingebunden, so dass sich die Fahrer letztendlich auf einen schönen und abwechslungsreichen Enduro-Test freuen können."

Damit ist auch klar, dass es keine Prüfung auf dem legendären Zschopauer Skihang geben wird. Dennoch macht der Enduro-Klassiker keinen Bogen um die Stadt. Das Parc Fermé im Schlosshof ist ebenso wieder gesetzt, wie der morgendliche Start vor dem Rathaus. Nach einem Jahr Pause kehrt auch die Zielankunft wieder in das Stadtinnere zurück. Das Festzelt für die abendliche Siegerehrung, die Meisterehrung und die anschließende Race-Party befindet sich erneut auf der Freifläche des ehemaligen Kinos.

Alle weiteren wichtigen Informationen zu "Rund um Zschopau" 2018 sind im äußerst informativen und viele Punkte beinhaltenden RuZ-Guide zusammengefasst, der weder bei Fahrern, Zuschauern oder "RuZ-Neulingen" offene Fragen hinterlassen dürfte.
... See MoreSee Less

3 weeks ago

Kurzes Update zu Rund um Zschopau...🏍Zschopau jetzt auch Prädikatslauf für Enduro-Cup-Klassen!

Die überraschende Absage der Veranstaltung in Kaltenkirchen zu Beginn der Woche ließ den ohnehin schon schmalen Termin-Kalender der Enduro-Cup-Klassen noch weiter schrumpfen. Doch es gibt positive Nachrichten! Der MSC "Rund um Zschopau" e.V. im ADAC springt in die Bresche und schreibt kurzfristig den Enduro-Klassiker erstmals auch als Prädikatslauf für die Klassen E1B, E2B, E3B, Jugend, Damen, Senioren und Super-Senioren aus. Lediglich der DMSB Klassik Pokal wird nicht in Zschopau ausgetragen.
... See MoreSee Less

2 months ago

Kurzes Update zu Rund um Zschopau...🏍

Strecke für Samstag ist fertig 💪 ... See MoreSee Less

6 months ago

 

Comment on Facebook

Mögen die spiele beginnen

schau Tim TheMiner und MrNico Offroadracer (y) 🙂

Thomas Rudolf...? Marcus Walther...?

David Michel

Sebastian Bauer

+ View previous comments

Fanguide Crimmitschau – Alle wichtigen Infos auf einem Blick 3 Tage vorm Event

Um einen Überblick zu geben was beim Saisonauftakt der HardEnduroSeries Germany in Crimmitschau zu erwarten ist, gibt es hier die Facts zum Event.

Rennablauf
Zunächst findet ein Prolog statt, wo alle Teilnehmer auf der kompletten Runde eine vorgegebene Rundenzahl zurückzulegen haben. Gewertet wird nach der Fahrzeit, wie bei einer Sonderprüfung. Der beste Fahrer des Prologes übernimmt die Pole Position im Finale, welches über die Distanz von 180 Minuten ausgetragen wird. Das absolute Highlight ist der Zielhang. Dieser wird die Teilnehmer noch einmal besonders fordern.

Zeitplan
Freitag 20.04.2018
18.00 Uhr – 20.00 Uhr Anmeldung

Samstag 21.04.2018
7.00 Uhr – 9.00 Uhr Anmeldung
9.15 Uhr – 9.25Uhr Fahrerbesprechung
9.30 Uhr – 11.30 Uhr Prologlauf → Ausscheidung für Nachmittagsrennen
11.30 Uhr – 13.00 Uhr Pause
13.30 Uhr – 16.30 Uhr Nachmittagsrennen „Heaven or Hell Xtreme Enduro“
ab 18.00 Uhr Siegerehrung + HET Reinsdorf Afterraceparty (Fahrer des Extreme Enduro's haben freien Eintritt, restliche Gaste bezahlen 2€ Eintritt)

Rahmenprogramm
- HardEnduroSeries Village
- HET Reinsdorf Afterraceparty Samstag ab 18.00 Uhr
- Partnerserie Sächsischer Offroadcup am 22.04.2018

Eintrittspreise
Kinder bis 6 Jahre frei
Tageskarte 3,00 Euro
Wochenende inklusive Sächsischer Offroadcup 5,00 Euro
HESG Magazin 2/2018 Programmheft 2,00 Euro

Anfahrtsbeschreibung
Das Gelände vom Saisonauftakt liegt Verkehrsgünstig nahe der A4 Erfurt - Dresden. Als Abfahrt Meerane nutzen und Richtung Zwickau auf der B93 fahren. Direkt nach der Autobahnabfahrt rechts abbiegen Richtung Crimmitschau, die Strecke liegt direkt an dieser Straße.

Google Maps Link: goo.gl/maps/tHWp6oQZrc52

Parkplätze sind ausgeschildert.

Starterliste
www.hardenduro-germany.de/wp-content/uploads/2018/04/Starterliste.pdf

Berichterstattung
HESG Magazin Mittwoch 26.04.2018 – 30 Minuten Magazinsendung mit Highlights aus Crimmitschau

www.hardenduro-germany.de
... See MoreSee Less

6 months ago

Image attachment

Ausschreibung zum Motorradbiathlon auf der Strecke des EMC Witzschdorf am 21.04.2018 ... See MoreSee Less

7 months ago

Image attachment

Leider ist das eingetreten, was viele Enduorofans traurig stimmen wird. Sturmtief Friederike hat nun auch die anspruchsvolle DM - Veranstaltung "Rund um Dahlen" in der Dahlener Heide Ende März zum Ausfall gebracht. (Quelle: enduro-dm.de). 😢😤 ... See MoreSee Less

8 months ago

Comment on Facebook

Philipp so is das also... 🌚