MSC Börnichen e.V. im ADMV added 31 new photos to the album: Enduro - Challenge Lichtenberg 20.5.17 — at Enduro Challenge Lichtenberg.

Über das Abschneiden der Starter des MSC Börnichen e.V. im ADMV, die an der #ECL2017 teilgenommenen haben, soll hier an dieser Stelle berichtet werden.
Bester Fahrer des MSC war wieder Morris Schneider #157(KTM), der im Hauptrennen mit Teampartner Philipp Liermann auf einem hervorragenden 4.Platz landete.
Auf Platz 39 kamen ein das Duo Mike Froß und Maximilian Pauli (beide #77 KTM).
Die Sportler Heiko Schmidt und Frank Hunger (#16 KTM bzw Husaberg) errangen Platz 119.
Das Duo Denny Bliemel und Philipp Rothe (#196 Husqvarna bzw. KTM ) erreichten Platz 145 im Hauptrennen.

Aufgrund der guten Platzierung im Hauptrennen, qualifizierte sich Morris für den abendlichen Epilog, eine Art Extremtest, wo er sich sogar für das Finale der besten vier locker durchsetzte.
Im Finale dann hatte er sich mit hochkarätigen Sportlern aus der Enduro - DM um den Sieg auseinanderzusetzen.
Nach einem guten Start ging er sogar in Führung (!) und musste erst im Laufe des Rennens, sich den Spezialisten geschlagen geben und landete auf Platz 4 im Epilog.
Alles in allem war die Enduro - Challenge wieder eine gelungene Veranstaltung und gut organisiert.
M.G. / MSC Börnichen e.V. im ADMV
... See MoreSee Less

Über das Abschneiden der Starter des MSC Börnichen e.V. im ADMV, die an der #ECL2017 teilgenommenen haben, soll hier an dieser Stelle berichtet werden. Bester Fahrer des MSC war wieder @[100002889708814:2048:Morris Schneider] #157(KTM), der im Hauptrennen mit Teampartner Philipp Liermann auf einem hervorragenden 4.Platz landete. Auf Platz 39 kamen ein das Duo Mike Froß und @[100004711065768:2048:Maximilian Pauli] (beide #77 KTM). Die Sportler Heiko Schmidt und Frank Hunger (#16 KTM bzw Husaberg) errangen Platz 119. Das Duo Denny Bliemel und @[100002048943605:2048:Philipp Rothe] (#196 Husqvarna bzw. KTM ) erreichten Platz 145 im Hauptrennen. Aufgrund der guten Platzierung im Hauptrennen, qualifizierte sich Morris für den abendlichen Epilog, eine Art Extremtest, wo er sich sogar für das Finale der besten vier locker durchsetzte. Im Finale dann hatte er sich mit hochkarätigen Sportlern aus der Enduro - DM um den Sieg auseinanderzusetzen. Nach einem guten Start ging er sogar in Führung (!) und musste erst im Laufe des Rennens, sich den Spezialisten geschlagen geben und landete auf Platz 4 im Epilog. Alles in allem war die Enduro - Challenge wieder eine gelungene Veranstaltung und gut organisiert. M.G. / MSC Börnichen e.V. im ADMV

4 days ago

Über das Abschneiden der Starter des MSC Börnichen e.V. im ADMV, die an der #ECL2017 teilgenommenen haben, soll hier an dieser Stelle berichtet werden.
Bester Fahrer des MSC war wieder @[100002889708814:2048:Morris Schneider] #157(KTM), der im Hauptrennen mit Teampartner Philipp Liermann auf einem hervorragenden 4.Platz landete.
Auf Platz 39 kamen ein das Duo Mike Froß und @[100004711065768:2048:Maximilian Pauli] (beide #77 KTM).
Die Sportler Heiko Schmidt und Frank Hunger (#16 KTM bzw Husaberg) errangen Platz 119.
Das Duo Denny Bliemel und @[100002048943605:2048:Philipp Rothe] (#196 Husqvarna bzw. KTM ) erreichten Platz 145 im Hauptrennen.

Aufgrund der guten Platzierung im Hauptrennen, qualifizierte sich Morris für den abendlichen Epilog, eine Art Extremtest, wo er sich sogar für das Finale der besten vier locker durchsetzte.
Im Finale dann hatte er sich mit hochkarätigen Sportlern aus der Enduro - DM um den Sieg auseinanderzusetzen. 
Nach einem guten Start ging er sogar in Führung (!) und musste erst im Laufe des Rennens, sich den Spezialisten geschlagen geben und landete auf Platz 4 im Epilog.
Alles in allem war die Enduro - Challenge wieder eine gelungene Veranstaltung und gut organisiert.
M.G. / MSC Börnichen e.V. im ADMV

MSC Börnichen e.V. im ADMV shared MG Pics's post — feeling satisfied at Enduro Challenge Lichtenberg.

Ergebnisse der Sportler des MSC und ein Bericht zum Rennen folgen noch.
... See MoreSee Less

Enduro-Challenge Lichtenberg am 20.5.17. An dieser Stelle sollen nun die Starter des Vereins MSC Börnichen e.V. im ADMV kurz erwähnt werden.

6 days ago

View on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV added 16 new photos — at Mx Track Kemmlitz.

Am 7.5.17 fand auf der Moto-Cross-Strecke des MSC "Weiße Erde" Kemmlitz e.V. im ADAC der 3. Wertungslauf zum Sächsischen Offroadcup statt. Bei angenehmen Wetter stellten sich wieder sehr viele Fahrer dem - je nach Klasse - über 3 Stunden gehenden Rennen am Vormittag oder Nachmittag. Der Veranstalter hatte nach einem Jahr Pause, eine schöne Strecke für die Teilnehmer präpariert.
Von unserem Verein gingen diesmal Philipp Rothe #447 in der Klasse Sport B und Morris Schneider #822 gemeinsam mit seinem Teampartner Fritz Hunger in der Klasse Team Pro an den Start.
Philipp ging mit den Nachwirkungen einer Handverletzung vom letzten Rennen in Crimmitschau an den Start. Er erreichte Platz 42 von 62 gestarteten Fahrern.
Morris gilt mit seinem Partner zu den Favoriten in seiner Klasse. Allerdings hatte das Team in Kemmlitz kein Glück. Beide hatten schon in der Woche vor dem Rennen mit Erkältungen zu kämpfen und konnten dadurch nicht ihr wahres Leistungsvermögen zeigen. So sprang diesmal Platz 9 von 16 Teams heraus.
M.G. / MSC Börnichen e.V. im ADMV
... See MoreSee Less

2 weeks ago

View on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV at Mx Track Kemmlitz.

3.Lauf zum Sächsischen Offroadcup in Kemmlitz. Hier beim Start die Klasse 8 (Team Pro). Wieder der beste am Start unser Vereinsmitglied Morris Schneider mit seiner KTM.👍💪
... See MoreSee Less

3 weeks ago

Jenny Goetzke, Vanessa Thiele and 18 others like this

Stephanie ThiemeMorris Schneider du Fuchs😉

2 weeks ago   ·  2

1 Reply

Avatar

Comment on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV added 2 new photos.

Unser Vereinsmitglied Philipp Rothe kurz vor dem Start zum 3.SOC Rennen.
... See MoreSee Less

3 weeks ago

View on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV added 18 new photos — feeling satisfied at SOC Cup Crimmitschau.

Am 23.4.17 fand in Crimmitschau der zweite Wertungslauf zum Sächsischen Offroadcup statt. Bei kühlem Wetter hatten die Fahrer jeweils ihre 3 Stunden am Vormittag oder am Nachmittag - je nach Klasse - zu absolvieren. Der aufgeweichte Boden durch die Niederschläge an den Vortagen, war für die Fahrer eine Herausforderung, die es zu meistern galt.
Von unserem Verein gingen diesmal nur Philipp Rothe (KTM - #447) in der Klasse Sport B und Morris Schneider (KTM - #822), gemeinsam mit Teampartner Fritz Hunger in der Klasse Team Pro an den Start.
Philipp hatte bereits in der 2.Runde Pech, da er stürzte und sich dabei das Handgelenk verstauchte. Er biss aber die Zähne zusammen, kämpfte weiter und fuhr - zwar unter Schmerzen - das Rennen auf Platz 49 zu Ende.
Morris und sein Teampartner Fritz waren wieder sehr stark unterwegs. Morris, bekannt als sehr guter Starter, brachte das Team sofort auf Podiumskurs. Im Laufe des Rennens kamen dann aber bei diesem Rennen an den Start gegangene Fahrer, die sonst in der DM unterwegs sind und das Rennen zum Training nutzten stark auf und zogen vorbei. Trotzdem ist der 5.Platz für das Team ein super Resultat!
M.G. / MSC Börnichen e.V im ADMV
... See MoreSee Less

4 weeks ago

View on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV shared XL Enduro's post — feeling hopeful.

Zum traditionellen Fotoshooting trafen sich alle Starter und Starterinnen, die in der Enduroeinzelweltmeisterschaft dieses Wochenende an den Start gehen. Mit dabei unsere Maria Franke auf KTM vom Team KTM Sturm aus Zschopau (4.von links) bei den Frauen. 🇩🇪🍀🏆🏁👍
... See MoreSee Less

Foto ufficiali delle classi #stagione 2017 Enduro GP #mondiale #enduro XL Enduro #picture

1 month ago

View on Facebook

MSC Börnichen e.V. im ADMV added 20 new photos — at Strecke SHC Meltewitz.

Am 9.4.17 ging nun endlich die Winterpause für einige Aktive unseres Vereines, mit der ersten Veranstaltung zum sächsischen Offroadcup in Meltewitz zu Ende. Bei sehr schönem Frühlingswetter und neuem Teilnehmerrekord, hieß es für die Fahrer den abgesteckten Rundkurs in umgekehrter Richtung des Vorjahres zu bewältigen. Die Strecke ist bekannt für ihre kurzen Schlammlöcher, die es auch dieses Jahr zu meistern galt.
Von unserem Verein MSC Börnichen e.V. im ADMV gingen in der Klasse 4 (Sport B) die Sportler Maximilian Pauli #471, Philipp Rothe #447 und Kay Weber #470 an den Start. In der Klasse 8 (Team Pro), nahm unser Titelverteidiger in dieser Wertung - Morris Schneider #822 - gemeinsam mit seinem neuen Teampartner Fritz Hunger, das Rennen in Angriff.
Maxi belegte in der Gesamtwertung nach dem Rennen Platz 14, Philipp Platz 40 und Kay = Platz 45 von insgesamt 59 gewerteten Fahrern. Alle drei Fahrer fuhren ein solides Rennen und hatten so einen ordentlichen Einstieg in die neue Saison.
Unser Topfahrer Morris war erwartungsgemäß wieder der beste Sportler aus dem Quartett unseres Vereines. Er fuhr mit seinem Teampartner immer in Podestnähe mit, doch beide mussten sich am Ende mit Platz 4 von 12 gewerteten Teams zufrieden geben, was aber trotzdem eine ausgezeichnete Platzierung ist! Es soll aber auch erwähnt werden, das sich vor dem Duo Spitzenfahrer aus der DM/EM - Szene einreihten, die das Rennen zu Trainingszwecken für höhere Aufgaben nutzten. Hier noch paar Eindrücke vom Rennen.
M.G. / MSC Börnichen e.V. im ADMV
... See MoreSee Less

1 month ago

View on Facebook

Rainer Bayer, Holger Schmidt and 23 others like this

Johannes SchottWar da, schöne Fotos

1 month ago   ·  1
Avatar

Maximilian PauliWir sind Sport-B gefahren 😉

1 month ago
Avatar

Comment on Facebook